Atance Bobal ökologisch

9.90 7.90

Die Trauben, 91% Bobal und 9% Tempranillo werden mit der Hand gelesen und selektiert. Der Wein hat das Zertifikat biologisch/ökologisch. Unter kontrollierten Temperaturen geschieht die Fermentation, wonach die Reifung auf sowohl Holz als auch Inox-Fässern vonstatten geht.

Ein sehr ausdrucksstarker Wein, gut in Balance, keine anwesenden Holzaromen. In der Nase sehr fruchtig auf einem Boden von weichen Kräutern. Eine feine Struktur, delikat mit einigen Tanninen, sauer und fruchtig und eine leichte mineralische Sensation. Sehr geschmackvoll, eine gute Balance am Gaumen von den Tanninen. Im Glas entwickelt sich dieser wunderbare junge Wein mit blumigen Aromen.
Ein sehr guter Begleiter von Meeresfrüchten, Paellas, Reis und Tappas. Aber auch eine wunderbare Wahl als Aperitif.

Durch Robert Parker mit  90 Parkerpunkten bewertet!

Kategorien: , Schlüsselworte: , , , ,

Beschreibung

Die Trauben kommen von Weinbergen, die in Requeña und Venta del Moro gelegen sind, das Innere der Provinz Valencia. Das Klima wird durch das Mittelmeer stark beeinflusst; warm und trocken. Das Lesejahr kennzeichnet sich durch einen trockenen Winter, ein kaltes Frühjahr ohne Regen und Frost und durch einen frischen Sommer mit extremer Trockenheit. Der Boden besteht aus Sand und ist arm. Es werden keine Pestizide verwendet.
Die Trauben, 91% Bobal und 9% Tempranillo werden mit der Hand gelesen und selektiert. Der Wein hat das Zertifikat biologisch/ökologisch. Unter kontrollierten Temperaturen geschieht die Fermentation, wonach die Reifung auf sowohl Holz als auch Inox-Fässern vonstatten geht.

Ein sehr ausdrucksstarker Wein, gut in Balance, keine anwesenden Holzaromen. In der Nase sehr fruchtig auf einem Boden von weichen Kräutern. Eine feine Struktur, delikat mit einigen Tanninen, sauer und fruchtig und eine leichte mineralische Sensation. Sehr geschmackvoll, eine gute Balance am Gaumen von den Tanninen. Im Glas entwickelt sich dieser wunderbare junge Wein mit blumigen Aromen.
Ein sehr guter Begleiter von Meeresfrüchten, Paellas, Reis und Tappas. Aber auch eine wunderbare Wahl als Aperitif.

Durch Robert Parker mit  90 Parkerpunkten bewertet!

Die Rezension von Luis Gutierrez für Robert Parker:
„The single-vineyard red 2016 ATANCE was sourced from the Casa Segura estate and produced with organically farmed Bobal grapes grown on limestone soils at 800 meters altitude. It fermented in 10,000-liter stainless steel tanks with destemmed grapes and indigenous yeasts followed by malolactic fermentation and an élevage of four months in 8,000-liter oak vats. This is a lighter and approachable style of Bobal, with some chalky tannins that provide texture. Again, this is fresher than the 2015, and it’s a very good value. „

Zusätzliche Information

Regio

Produzent

Rebsorte

Jahrgang

Alkoholgehalt

Wertung