Casa Castillo Pie Franco

65.00 52.00

Casa Castillo Pie Franco, der Signaturwein der Bodegas, und einer der wunderbarsten Weine von Spanien, ist ein Mediterrane, komplexe Rotwein, mit 18 Monaten Reifung in französischen Eichenfässern und ist ein charaktervoller 100% Monastrell Wein. Die Trauben kommen von einer kleinen Parzelle, genannt La Solana, auf der die Monastrell-Traube im Jahre 1941 auf dem unbearbeiteten, rauen Boden angebaut wurden. Der Wein ist vollkommen biologisch hergestellt. In der Nase sehr expressiv und Komplex. Überreife rote und schwarze Früchte (fast Marmelade), Schokolade, Gewürze, Kaffee, Balsamico, geröstete Töne in der Nase. Am Gaumen eine sehr gute Struktur, eine schöne Balance zwischen frischem Balsamico und polierten Tanninen. Der Wein wird ungefiltert abgefüllt. Trinkfertig, kann sich aber noch bis mindestens 2028 weiterentwickeln.
Der vorige Jahrgang dieses wunderbaren Weines bekam 98 Parkerpunkte!!

Kategorien: , Schlüsselworte: , , ,

Beschreibung

Casa Castillo Pie Franco, der Signaturwein der Bodegas, und einer der wunderbarsten Weine von Spanien, ist ein Mediterrane, komplexe Rotwein, mit 18 Monaten Reifung in französischen Eichenfässern und ist ein charaktervoller 100% Monastrell Wein. Die Trauben kommen von einer kleinen Parzelle, genannt La Solana, auf der die Monastrell-Traube im Jahre 1941 auf dem unbearbeiteten, rauen Boden angebaut wurden. Der Wein ist vollkommen biologisch hergestellt. In der Nase sehr expressiv und Komplex. Überreife rote und schwarze Früchte (fast Marmelade), Schokolade, Gewürze, Kaffee, Balsamico, geröstete Töne in der Nase. Am Gaumen eine sehr gute Struktur, eine schöne Balance zwischen frischem Balsamico und polierten Tanninen. Der Wein wird ungefiltert abgefüllt. Trinkfertig, kann sich aber noch bis mindestens 2028 weiterentwickeln.
Der vorige Jahrgang dieses wunderbaren Weines bekam 98 Parkerpunkte!!

Luis Gutiérrez fur Robert Parker:
„The finest Monastrell in Spain and among the greatest reds in the country, the 2015 Pie Franco is named after the ungrafted vines („pie franco“ is the Spanish name for ungrafted) planted in 1942 on sandy and limestone-rich soils. It fermented with part of full clusters and indigenous yeasts and matured in used oak barrels for 18 months. I was blown away by this 2015, a vintage that combines incredible finesse, floral notes of violets and even white flowers with the Mediterranean character of the zone, while it’s structured and has the backbone to develop for a very long time in bottle. This single-vineyard Monastrell seems to be going from strength to strength… Where is the limit? Awesome! It’s one of the greatest Monastrell wines in the world and among the elite from Spain. I consider this a true bargain for the quality it delivers.“

Zusätzliche Information

Regio

Produzent

Jahrgang

Rebsorte

Alkoholgehalt

Wertung