Priorat Montsalvat Montclàss

21.50 13.90

Die Farbe ist tiefes Kirschrot mit einem violettem Rand. In der Nase vor allem schwarze Früchte wie Brombeeren und Blaubeeren, auf geröstetem Eichenholz und süßen Gewürzen. Auch klare Aromen von Balsamico-Essig und einem mineralischen Hauch, die auf eine wunderbare Frische schließen lassen. Am Gaumen präsentiert der Wein ein rundes Mundgefühl, fleischig, aber auch ausgewogen mit den Säuren und damit auch der Frische. Der Wein ist rund und die ausreichenden Tannine versprechen eine feine Entwicklung. Im langanhaltenden Abgang schmecken Sie die Frische in der Balance mit den Nuancen von geröstetem Kaffee und Minze. Der Wein ist trinkbar, kann aber sicher noch bis 2022 aufbewahrt werden.

Dieser großartige Priorat erhält 91 Punkte von James Suckling!

Kategorien: , Schlüsselworte: , , ,

Beschreibung

Die Granache- und Syrah-Trauben sind von Rebstöcken, die zwischen 30 und 40 Jahre alt sind. Die Cariñena-Trauben stammen sogar von noch Älteren. Der Ertrag der Trauben beträgt nicht mehr als 1000 kg / ha und die Lese und Auswahl der Trauben erfolgt manuell. Der Wein reift 10 Monate in neuen französischen Eichenfässern von 225L.

Die Farbe ist tiefes Kirschrot mit einem violettem Rand. In der Nase vor allem schwarze Früchte wie Brombeeren und Blaubeeren, auf geröstetem Eichenholz und süßen Gewürzen. Auch klare Aromen von Balsamico-Essig und einem mineralischen Hauch, die auf eine wunderbare Frische schließen lassen. Am Gaumen präsentiert der Wein ein rundes Mundgefühl, fleischig, aber auch ausgewogen mit den Säuren und damit auch der Frische. Der Wein ist rund und die ausreichenden Tannine versprechen eine feine Entwicklung. Im langanhaltenden Abgang schmecken Sie die Frische in der Balance mit den Nuancen von geröstetem Kaffee und Minze. Der Wein ist trinkbar, kann aber sicher noch bis 2022 aufbewahrt werden.

Dieser großartige Priorat erhält 91 Punkte von James Suckling!

Zusätzliche Information

Regio

Produzent

Rebsorte

Jahrgang

Alkoholgehalt

Serviertemperatur

Wertung