Vino Palo Cortado Cruz Conde

9.90 3.99

Der Amontillado Wein ist ein Wein, von dem man in Andalusien sagt, dass dieser zufällig im 18. Jahrhundert entstand, als die Sherry Bauern aus Jerez versuchten, den Wein aus der Region Montilla, Cordoba nachzumachen. Das Ergebnis war nicht das Erwünschte, aber damit hatte man noch ein viel besseren, verfeinerten Wein hergestellt. Edler von Geschmack und Duft, als der Montilla Wein. Der Amontillado Wein ist sehr trocken, genauso wie der Fino, aber die Farbe ist viel tiefer , Bernsteinfarben.

Dieser Wein hat eine glänzende, Mahagoniholz Farbe, milde Aromen und einen weichen Geschmack von Haselnüssen.
Der Wein ist beinahe 5 Jahre in dem Solera-System gereift.

Art.-Nr.: SKU185 Kategorie: Schlüsselworte: , ,

Beschreibung

Ein besonderer und seltener Jerez Wein, der in der Mitte zwischen einem Amontillado und Oloroso liegt. Trocken und elegant. Ein Oloroso ist ein Wein, der nach der Fermentation mit Alkohol bis 17% angereichert wird. Da bei 17% Alkohol keine Hefe mehr gedeiht und der Wein mit Sauerstoff in Kontakt kommt, oxidiert der Wein und bekommt eine dunklere Farbe, ein intensives Aroma und einen kräftigen Geschmack.
Der Amontillado Wein ist ein Wein, von dem man in Andalusien sagt, dass dieser zufällig im 18. Jahrhundert entstand, als die Sherry Bauern aus Jerez versuchten, den Wein aus der Region Montilla, Cordoba nachzumachen. Das Ergebnis war nicht das Erwünschte, aber damit hatte man noch ein viel besseren, verfeinerten Wein hergestellt. Edler von Geschmack und Duft, als der Montilla Wein. Der Amontillado Wein ist sehr trocken, genauso wie der Fino, aber die Farbe ist viel tiefer , Bernsteinfarben.

Dieser Wein hat eine glänzende, Mahagoniholz Farbe, milde Aromen und einen weichen Geschmack von Haselnüssen.
Der Wein ist beinahe 5 Jahre in dem Solera-System gereift.

Zusätzliche Information

Alkoholgehalt

Produzent

Rebsorte

Serviertemperatur

Regio